Recycling Plastik Entwässerung, Rohre, Tanks, Rigolen

Plastikproblem

Als Sanitäranlagenplaner schreiben wir jährlich kilometerweise Kunststoff Rohre, Tanks, Rigolen und Schächte aus. Von Recycling Plastik Rohren, Tanks, Rigolen, Schächten, Regenwasser Rückhaltungen oder Nutzungsanlagen ist da 2022 keine Spur. Wir würden gerne behaupten wir hätten einen Sanitär-Hersteller in der Entwässerungsindustrie gefunden der uns kreislaufwirtschaftliche Produkte zu Entwässerung von Gebäuden gefunden. Wir suchen weiter.

Der Mensch ist so Überlebens fähig, weil er bin in Sekunden auf seine Umgehung reagieren kann.
Eine Menschheit zerstört seine Lebensgrundlage, weil sie ein halbes Jahrhundert zum Richtungswechsel braucht.

Wenn wir schon Plastik einsetzen, müssen wir sicherstellen, dass es wieder genutzt wird.

Michael Braungart

Recycling Plastik Rohre, Tanks, Rigolen, Schächte Plastik

Wie in der Arbeit von Johannes Stiglmair zu Cradle to Cradle in der TGA, C2C TGA (green-energy-scout.de) beschrieben gibt es kreislauffähige Kunsstoffrohr. Darunter Kunstoff Hersteller Rehau und der spanische Rohr Hersteller Abn Piping mit C2C zertifikat.

Schön das es neue kreislauffähige Produkte gibt, aber wo ist der Zyklus

Von Betontanks wird auf des hohen energetischen Aufwandes in der Herstellung und seine schlechten Rückbaubarkeit abgeraten.

Abflussrohre können auch als Kunststoffrohre (zumeist Polypropylen (PP) ausgeführt werden. PP als sortenreines Material ist gut recyclingfähig und kann nach C2C-Kriterien hergestellt werden. Problematisch können Additive (z. B. Farbpigmente) sein. Eine generell positive Bewertung ist deshalb in dieser Arbeit nicht möglich; die Produkte müssten jeweils chemisch analysiert werden um zu prüfen ob alle Inhaltsstoffe des PP C2C-Kritieren entsprechen.

The REHAU Group has been recycling materials for over thirty years, long before others recognized the need to protect our planet for the next generation. 

REHAU Group

Schaut man sich die Rigolen, Rückhaltungen aus Plastik PE oder anderen Kunstoffen genauer an findet man keine Informationen zu Recycling.

Ist Recycling Plastik Entwässerung von Rohren, Tanks, Rückhaltungen, Rigolen und Schächten möglich?

circular economy, kreislaufwirtschaft dämmstoffe
kreislauffähige technik

Theoretisch ist das Recycling von Kunststoff Rohren, Plastik Tanks und weiteren Recycling Produkten für die Gebäudetechnik möglich. Die einfachste Form der Kreislauffähigkeit ist die Weiternutzung nach Umgestaltung nach den Cradle to Cradle design Konzept.
Wird ein neues Baufeld erschlossen und die Versickerungsanlage findet keinen Platz mehr kann der Kunsstoffbehälter gebraucht oder als Second Hand Tank bei gebraucht Baustoffbörsen wie Restado oder Ebay weiterverkauft werden.

Praktisch findet man stand Februar 2022 keine gebrauchten Entwässerungsprodukte.

Deutschland sortiert in vielen Städten und Gemeinden Kunstoffe getrennt im Gelbe Sack. Der sogenannte Grüne Punkt ist ein toller Ansatz, genau wie das Kreislaufwirtschaftsgesetz.

Praktisch findet man dessen Erfolgs-Recycling-Produkte auch im Garten Landschaftsbau als massive Plastik Rundpfähle.

https://www.techboerse.de/garten-landschaftsbau/kunststoff-recycling-pfaehle-material/

Recycelte Schächter zur Versickerung, Altreifen Sickerschacht

Außerhalb von Deutschland werden recycelte Altreifen zum Bau von Sickerschächten, Absetzbecken und sonstigen Abwasser- und Regenwasser Installationen im Erdreich genutzt.
Recycelte Altreifen können auch wunderbar halbiert als Rigolen genutzt werden.


In Deutschland berücksichtigt die Norm DIN 1986-100 kein Recycling in Entwässerung von Gebäuden.

Grundsätzlich gibt kaum Baurechtliche Zulassungen für recycelte Baustoffe in Deutschland.
Der Tiefbauer oder Installateur hat auch keinen direkten Lieferanten für Altreifen.
Wir finden Altreifen jedoch in der Betonherstellung als Sekundärbrennstoff.

Verbrennen wir in Deutschland Baustoffe?

Es ist dringend notwendig Kunststoffe, Plastik für Rohre, Tanks, Rigolen zu recyceln

Es gibt Fälle wie in hygienisch und statisch hochanspruchsvollen Anwendungen wo Recycling Plastik schwierig ist. Erdverlegten Luftleitungen mit Überfahrbarkeit und glatten, gut zu reinigenden Oberflächen benötigen ggf. einen hohen Reinheitsgrad des Plastik Grundstoffes.

Wir als nachhaltige Sanitärplaner würden diese recycelten und kreislauffähigen Plastik Rigolen, Regenrückhaltungen, Regenwassernutzungsanlagen und Tanks massenweise Ausschreiben. Bauherren die einen Haustechnikplaner beauftragen wäre stolz auf ihre Recyclingrohre für Abwasser.

Kein Bauherr hat seinen TGA Planer bisher explizit um nicht recycelte Entwässerungskomponenten gebeten.

Andreas Esser TGA Planer
Plastikproblem
Recycling Plastik ist dringen notwendig

Nachhaltige Haustechikplaner

Wir bleiben weiter auf der Suche nach der Gebäudetechnik mit dem größten Mehrwert für unsere Kunden.
Oftmals sind nachhaltige TGA Lösungen kostenneutral oder gar günstiger, dann entstehen überhaupt keine Diskussionen mit der Bauherrin.
Wir beglückwünschen Investoren, die mit Weitsicht höhere Investmentkosten mit geringeren Folgekosten aufrechnen.

2 thoughts on “Recycling Plastik Entwässerung, Rohre, Tanks, Rigolen

  1. Josef van der Linde says:

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage an Sie / Euch: Gibt es einen TGA Planungsleitfaden nach C2C?

    Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    van der Linde

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.